Singen im Leben älterer Menschen

Musik und Gesang spielen im Leben vieler älterer Menschen eine bedeutende Rolle. Die Erinnerung an frühere Gelegenheiten, bei denen gesungen wurde, das Erinnern alter Texte und Melodien, die Freude am gemeinsamen Singen - all das macht das Singen zu einem wichtigen Baustein für das Wohlbefinden. 

Ältere Menschen neigen dazu, eigene Wünsche und Bedürfnisse zu unterdrücken. Musik ist ein sehr hilfreiches Mittel, passive und antriebsarme Personen aus der Reserve zu locken. Singen hat emotionalisierende Wirkung, verbessert die Stimmung, erleichtert Kontakt und Interaktion. Gemeinsames Singen verbindet und schafft eine Atmosphäre von Vertrautheit und Sicherheit.

 

 

Akzeptieren. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unserer Datenschutzerklärung.